FANDOM


Verteigungsanlagen sind Einheiten die sich im Gegensatz zu Flotten nicht bewegen und sind fest auf einem Planeten stationiert. Sie dienen zur Verteidigung des Planeten.

Liste der VerteidigungsanlagenBearbeiten

  • Raketenwerfer
    Der Raketenwerfer ist eine einfache aber kostengünstige Verteidigungsmöglichkeit. Da er nur eine Weiterentwicklung gewöhnlicher ballistischer Feuerwaffen ist, benötigt er keine weitere Forschung. Seine geringen Herstellungskosten rechtfertigen seinen Einsatz gegen kleinere Flotten. Allerdings verliert er langsam an Relevanz durch den Anstieg der Flottenstärke und immer größere Raumschiffe. Später wird er nur noch als Schussfang hinter großen Geschützen eingesetzt. Verteidigungsanlagen deaktivieren sich selbst, sobald sie zu stark beschädigt sind. Nach einer Schlacht beträgt die Chance bis zu 70%, dass sich ausgefallene Verteidigungsanlagen wieder in Stand setzen lassen.
Metall 2000
Kristall ---
Strukturelle Integrität 2000
Schild 20
Verursachter Schaden 80


  • Leichtes Lasergeschütz
    Mit dem Fortschritt in der Raumschifftechnologie wuchs auch der Bedarf an angemessenen Verteidigungsanlagen. So wurde der leichte Laser entwickelt. Durch den konzentrierten Beschuss eines Ziels mit Photonen konnte wesentlich größerer Schaden erzielt werden, als mit gewöhnlichen ballistischen Waffen. Um der größeren Feuerkraft der neuen Schiffstypen widerstehen zu können, wurde er außerdem mit verbesserten Schilden ausgestattet. Um die Produktionskosten dennoch gering zu halten, wurde die Struktur nicht weiter verstärkt. Der leichte Laser besitzt das beste Preis-/Leistungsverhältnis und ist dadurch auch für weiter fortgeschrittene Zivilisationen interessant. Verteidigungsanlagen deaktivieren sich, sobald sie zu stark beschädigt sind. Nach einer Schlacht beträgt die Chance bis zu 70%, dass sich die zerstörten Verteidigungsanlagen wieder in Stand setzen lassen.
Metall 1500
Kristall 500
Strukturelle Integrität 2000
Schild 25
Verursachter Schaden 100



  • Schweres Lasergeschütz

            

Der schwere Laser ist die konsequente Weiterentwicklung des leichten Lasers. Die Struktur wurde verstärkt und mit neuen Materialien verbessert. Die Hülle konnte so wesentlich widerstandsfähiger gemacht werden. Gleichzeitig wurden auch das Energiesystem und der Zielcomputer verbessert, so dass ein schwerer Laser wesentlich mehr Energie auf ein Ziel konzentrieren kann. Verteidigungsanlagen deaktivieren sich, sobald sie zu stark beschädigt sind. Nach einer Schlacht beträgt die Chance bis zu 70%, dass sich ausgefallene Verteidigungsanlagen wieder instand setzen lassen.
Metall 6000
Kristall

2000

Strukturpunkte 13600
Schildstärke 180
Angriffswert

425

  • Gauss Kanone
  • Ionengeschütz
  • Plasmakanone
  • Kleine Schildkuppel
  • Große Schildkuppel
  • Abfangrakete
  • Interplanetarrakete

Spriteset defense

Verteidigungsanlagen in Ogame

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.